Rezension zu Lost in Strange Eyes

11:12 0 Comments A+ a-

Lost in strange Eyes

Johanna Danninger





Inhalt

»Dieses Buch hat mich gefesselt wie schon lange keins mehr. Am liebsten hätte ich es gar nicht mehr aus der Hand gelegt.« (Leserstimme auf Amazon) **Wenn deine Liebe das Schicksal der Welt bestimmt...** Die 19-jährige Meyruka wurde ihr ganzes Leben auf einen möglichen Krieg vorbereitet. Niemand ist so kampferprobt, willensstark und unbeugsam wie sie. Als die feindlichen Mächte schließlich ihre Welt übernehmen, ist sie bereit. Zusammen mit den besten Kämpfern baut die junge Rebellin eine Untergrundorganisation auf, die nur ein Ziel verfolgt: ihre Heimat zurückzuerobern. Doch dann kommt alles anders. Meyruka gerät in die Fänge ihrer Feinde – und trifft auf Captain Syn Leroi, den kytharischen Offizier mit den bernsteinfarbenen Augen… Die Erstausgabe dieses Romans erschien 2015 unter dem Titel »Meyruka. Die goldene Kriegerin« bei Carlsen Impress.  

Cover

Das Cover in einfach wunderschön und um einiges besser als das von 2015. Es ist zwar kein riesen Farbspektrum da aber trotzdem gut gewählt.

Meinung

Als erstes ist mir der tolle Schreibstil aufgefallen der sehr flüssig war. 

Besonders gut in diesem Buch fand ich die Protagonisten Meyruka, sie kam sehr kämpferisch und selbstbewusst rüber. Nur mit dem Namen konnte ich mich nicht so anfreunden.

Leider kam die Liebes Geschichte von Meyruka und Syn nicht so bei mir an, da hätte noch sehr viel gefehlt. Und manchmal wünscht man sich das einfach in einem Buch.

Die Geschichte ist gut aber ich habe ein bisschen länger gebraucht um rein zu kommen. Und dadurch konnte ich es manchmal nicht so recht nachvollziehen.

Trotz allem eine sehr Lebendige Geschichte die ja nun wirklich geschehen könnte. 

Aber wenn man einmal wirklich drin ist, ist dieses Buch sehr fesselnd und spannend.

Deshalb gibt es 4/5 Sterne!
 
Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/epub/lost-in-strange-eyes/85953
E-Book
D: 4,99 €
A: 4,99 €
Seiten 540
Alter ab 16 Jahren
ISBN 978-3-646-30017-8

Dankeschöööööön :D