Rezension zu Water & Air

11:26 2 Comments A+ a-

Water & Air

Laura Kneidl


Inhalt

Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen. Doch dann wird sie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und nur Callum mit dem geheimnisvollen Lächeln hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel.
Packend, romantisch, mit einzigartigen Schauplätzen – der neue Roman von Laura Kneidl, Autorin von »Light & Darkness«!

Cover

Das Cover von "Water & Air" ist mir natürlich sofort ins Auge gestochen. Es ist passt perfekt zu der tollen Story. Die Farben sind sehr schlicht gehalten.

Meinung

Laura Kneidl entführt uns in "Water & Air" in eine spannende und Zeitnahe Geschichte, wie die Welt sich wandeln kann, wenn wir nicht langsam aufpassen was wir unseren Planeten antuen.
Super ist auch wie sie die Wasserkolonie und die Luftkolonie bildlich beschrieben hat. Die verschiedenen Welten fand ich besonders nachvollziehbar.

Ich war von Anfang an in diese Geschichte vertieft, man kommt sich so vor ob man selber durch die Kolonien reist.

Die Charaktere waren sehr erfrischend.
Kenzie hat mir natürlich am besten gefallen und dass sie so viel Neues kennen lernen will. Sie reißt einen regelrecht mit.
Sie trifft aber auch auf sehr viele Schwierigkeiten mit dem sie sich rumschlagen muss.
Eins muss man ihr lassen, aufgeben kennt sie nicht. Kenzie passt nicht wirklich in die Wasserkolonie sie will mehr, ist sehr intelligent, aber sie bekommt nicht dort was sie haben will.
Eine wirklich tolle Protagonistin.

Natürlich gibt es noch andere tolle Persönlichkeiten in diesem Buch z.B. Callum der Sicherheitsbeauftragter der Luftkolonie der eine sehr große Rolle spielt und einem von Seite zu Seite immer sympathischer wurde.

Noel ist Kenzies bester Freund und ein wirklich lieber Kerl das wird einen schon in den ersten Momenten klar. Er passt auch nicht wirklich in die Wasserkolonie.

Alles im allen war ich sehr überrascht das dieses Buch so spannend war, deswegen gibt es von mir 5/5 Sterne.

Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/softcover/water-air/72774
  D: 12,99 €

A: 13,40 €
Größe 13,60 x 20,50 cm
Seiten 480
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-31544-1




2 Kommentare

Write Kommentare
25. April 2017 um 22:51 delete

Hallihallo :)

Mir hat das Buch auch richtig gut gefallen, obwohl es doch anders war als erwartet. Spannend war es auf alle Fälle und ich freue mich schon jetzt auch weitere Bücher der Autorin! Ich bleibe sehr gerne als neue Leserin ;)

Liebe Grüße,
Lisa von Prettytigers Bücherregal

Reply
avatar
25. April 2017 um 23:45 delete

Bin zu 100% deiner Meinung 😁

Reply
avatar

Dankeschöööööön :D