Rezension zu Midnightsong

Midnightsong

Es begann in New York

Nica Stevens


Inhalt

Romantisch und berührend – eine Geschichte wie ein guter Lovesong, der noch lange nachklingt!
Die 18-jährige Lynn träumt eigentlich von einem Studium in New York, nicht von Rockstars. Bis sie die derzeit beliebteste Band des Landes unverhofft vor einer Horde kreischender Fans rettet – und bei Frontman Ryle mit dem zerzausten Haar und den dunkelblauen Augen selbst ganz weiche Knie bekommt. Von Star-Allüren keine Spur, stattdessen sprüht er vor Charme und zeigt aufrichtiges Interesse an Lynn. Trotzdem versucht sie mit aller Macht ihr Herz zu schützen und wird dabei auf eine harte Probe gestellt.

Meinung


Was für ein schönes Cover, ich habe mich sofort verliebt. So konnte ich mal meiner Tochter ihre Ukulele in Szene setzen. Die Farben und die Schrift harmonieren perfekt miteinander.

Nica Stevens hat mir mal wieder gezeigt, dass sie nicht nur Fantasy Bücher schreiben kann, sondern auch Liebesromane. Der Schreibstil war wieder mal sehr leicht und flüssig zu lesen. Jede Seite fliegt nur so dahin.

Die Charaktere und die Szenen bereiten durch die gute Ausarbeitung ein richtiges Kopf Kino. Natürlich ist die Thematik der Geschichte nicht neu, aber Nica Stevens bringt diese Story einfach perfekt auf das Papier.

Man fühlt mit den Protagonisten Lynn und Ryle mit. Die zwei wachsen einen sehr schnell ans Herz. Besonders Ryle hat es mir sofort angetan mit seiner liebvollen Art.
Lynn ist ein sehr ehrlicher Mensch und das merkt man von Anfang an. 

Alles in allem eine wunderschöne Geschichte mit vielen Gefühlen. Mich hat es sofort begeistert. Natürlich hoffe ich das es noch mehr solcher Geschichten von Nica Stevens geben wird.

Von mir bekommt "Midnightsong" 4/5 Sterne.

Danke an den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar.


Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/softcover/midnightsong-es-begann-in-new-york/109780
Erscheint am 05.03.2020
Größe 13,60 x 21,50 cm
Seiten 336
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-31852-7
D: 13,00 €
A: 13,40 €

Rezension zu Dunkelglanz

Dunkelglanz

Obsession

Jennifer L. Armentrout


Inhalt

Der Publikumsliebling wird heißer – das prickelnde Spin-off der SPIEGEL-Bestsellerserie »Obsidian«
Er ist ein Arum. Geboren, um zu töten. Im Auftrag der Regierung macht Hunter Jagd auf die Bösen. Diesmal erhält der attraktive Alien allerdings einen außergewöhnlichen Auftrag: Er soll nicht Serenas Leben nehmen, sondern schützen. Die junge Frau wird von Hunters Feinden, den Lux, bedroht, da sie denken, dass Serena im Besitz von brisanten Informationen ist. Aber nicht nur seine neue Rolle als Bodyguard verwirrt Hunter, denn mit jedem Tag fühlt er sich mehr zu Serena hingezogen. Doch er darf sich keine Ablenkung erlauben, wenn er Serena nicht verlieren möchte …
Wenn der Böse zum Helden wird und plötzlich auf der Seite des Lichts kämpft ...
Mit »Dunkelglanz – Obsession« kehrt Jennifer L. Armentrout in die Welt ihrer SPIEGEL-Bestsellerserie »Obsidian« zurück. Der Roman ist zeitlich zwischen Band 3 und 4 angesiedelt, jedoch als Einzeltitel lesbar.
»All das, was Armentrout-Fans lieben, garantiert: eine schlagfertige Heldin, ein düsterer Held, Action und Abenteuer.« Romantik Times Book Reviews

Meinung

Wirklich ein schönes Cover, aber leider passt dieses Format nicht zu den anderen Obsidian Teilen (anderer Verlag). Die Farben und die Schrift harmonieren sehr gut miteinander.

Wie immer habe ich mich auf das neue Buch von Jennifer L. Armentrout gefreut und wurde auch nicht enttäuscht. Der Schreibstil war leicht und flüssig. Sehr schön zu lesen.

Charaktere und Szenen sind sehr gut ausgearbeitet, so dass man ein richtiges Kopf Kino hat.

Diesmal geht es um die Geschichte von Hunter einen Arum, was ich besonders interessant empfand, da es ja immer nur um die Seite der Lux ging. 

Alles in allem ein sehr spannendes und anregendes Werk der Autorin. Ich freue mich immer darauf in die Welt dieser außerirdischen ein zu tauchen. 

Von mir bekommt "Dunkelglanz" 4/5 Sterne.

Danke an den Harpercollins Verlag für das Rezensionsexemplar.

Hier bekommt ihr es:
https://www.harpercollins.de/products/dunkelglanz-obsession-9783745700534
  • Erscheinungstag: 31.01.2020
  • Seitenanzahl: 320
  • ISBN/Artikelnummer: 9783745700534

Rezension zu Verheerung

Die Greifenreiterin

Verheerung

Sabine Schulter


Inhalt

Bist du bereit, den Himmel in Flammen zu sehen?

Zemzee und seine Männer nähern sich immer weiter dem Klan der Himmelsschwerter und solange er im Besitz der Elementsteine ist, scheint er unaufhaltsam. Was soll man schließlich Wind, Wasser, Feuer und Erde entgegenstellen?
Der einzig mögliche Ausweg ist das Artefakt, das die Tenga schmieden wollen. Dazu benötigen sie die Kristalle, die Rayna mit ihren Freunden aus den Tiefen der Tempel geborgen hat. Allerdings drehen sich Raynas Gedanken nach der Attacke auf Karim ausschließlich um ihren Bruder. Ob sie es schaffen, rechtzeitig zu den Himmelsschwertern zurückzukehren, bevor Zemzee über den Klan herfällt, ist daher ungewiss …

Lass dich von der großartigen Welt Teharis, Raynas Abenteuern und ihrem tierischen Begleiter Ferril mitreißen!

Meinung

Erstmal kommen wir zu diesem wunderschönen Cover. Der Greif steht für mich im Vordergrund und auf ihm reitet Ray mit ihrem Schwert. Besonders schön empfinde ich die Farben des Covers. Alles harmoniert perfekt miteinander.

Achtung Suchtgefahr!
Mal wieder hat mich Sabine Schulter schon von der ersten Seite an mitgerissen und es hörte nicht auf. Der Schreibstil war wie immer sehr verständlich und flüssig.

Charaktere und Szenen sind selbstverständlich sehr gut ausgearbeitet und bereiten einem ein richtiges Kopf Kino. 
Die verschiedenen Völker faszinieren mich regelrecht.
Auch die anderen Charaktere beeindrucken mich und beweisen Zusammenhalt gegen die bösen Nanjok.

Rayna und Hyron die 2 Protagonisten kommen sich immer näher und näher. Die beiden sind so süß mit einander das man mit den beiden definitiv mitfiebert.

Alles in allem eine klare Leseempfehlung von meiner Seite, da ich einfach die Geschichte rund um die Greifenreiter liebe. Gespannt warte ich auf den 4. Band und freue mich auf das Finale und welche Überraschungen die Autorin noch für uns bereithält.


Hier bekommt ihr es:
https://www.amazon.de/Die-Greifenreiterin-Verheerung-Sabine-Schulter/dp/3750432333/ref=tmm_hrd_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1583226436&sr=8-3

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 296 Seiten
  • Verlag: BoD - Books on Demand; Auflage: 1 (24. Februar 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3750432333