Rezension Revenge Sternensturm

Revenge Sternensturm

Jennifer L. Armentrout


Inhalt

Vier Jahre nach der verheerenden Invasion der Lux sind die Außerirdischen nun Teil der Bevölkerung. Die siebzehnjährige Evie Dasher verlor damals ihren Vater, dennoch ist sie fasziniert von den Lux, die aussehen wie Menschen, mithilfe von Licht jedoch ungeheure Kräfte entfesseln können. Als sie den geheimnisvollen – und unverschämt attraktiven – Luc kennenlernt, findet sie sich in einer Welt wieder, von der sie bisher nur gehört hat. Einer Welt, die sie an ihrem eigenen Verstand zweifeln lässt, denn Schein und Wirklichkeit sind kaum noch auseinanderzuhalten. Bald wird Evie klar: Der Schlüssel zur Wahrheit liegt bei Luc …
Mit der neuen Trilogie »Revenge« kehrt Jennifer L. Armentrout in die Welt der Bestsellerserie »Obsidian« zurück. Spannend, lustig und voller Knistern – typisch Armentrout!
Band 2 erscheint voraussichtlich im Herbst 2019, Band 3 im Herbst 2020.

Meinung

Mal wieder hat man sich bei diesem Cover wirklich Gedanken gemacht. Es passt perfekt zu der Obsidian Reihe und spricht einen auch sofort an. Diesmal ist es in rosa tönen gehalten. Wenn man den Umschlag weg macht ist das Muster auch noch zu sehen. Für mich ein totaler Eyecatcher.

Mal wieder hat mich die liebe Jennifer L. Armentrout von der ersten Seite mitgenommen in eine spannende und wunderschöne Story. Ich dachte nie, dass man sie noch weiterschreiben kann, aber hier hat man seinen beweis.

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und es macht Spaß ein Teil der Geschichte zu werden.
Die Szenen sind ein reines Kopfkino.

Evie ist mein Liebling und sie wächst einen ganz schnell an Herz. Mir gefällt ihre Stärke und wie sie mit anderen Menschen sowie Lebewesen umgeht.

Luc ist so wie er ist. Am Anfang der Obsidian Reihe konnte ich ihn überhaupt nicht ausstehen aber mittlerweile ist er mir so sehr ans Herz gewachsen. Er hat das Herz am rechten Fleck. Er steht für alle ein die ihm was bedeuten und hilft anderen, wenn sie es verdient haben. 

Für mich war diese Story ein richtiges Highlight und ich freue mich jetzt schon auf Band 2. Jennifer L. Armentrout hat mal wieder bewiesen warum sie eine Bestseller Autorin ist.

Von mir bekommt "Revenge - Sternensturm" 5/5 Sterne.

Danke an den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar.

Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/hardcover/revenge-sternensturm-revenge-1/96355
Größe 14,80 x 22,00 cm
Seiten 448
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-58401-4
D: 19,99 €
A: 20,60 €

Rezension zu Haunted Love - Perfekt ist jetzt

Haunted Love - Perfekt ist jetzt

Ayla Dade



Inhalt

Ein Neuanfang im alten Leben – nichts will Hazel Evans mehr, als sie von ihrem Auslandssemester aus Portugal wieder zurück nach New York kommt.
Sie ist klug, anständig und studiert an der NYU – das einzige, das in ihrem Leben für Aufregung sorgt, sind die High-Society-Veranstaltungen, zu denen ihre beste Freundin Grace sie regelmäßig mitschleppt.
Bis sie ihn trifft. Und er ihr komplettes Leben auf den Kopf stellt, bis sie sich selbst nicht mehr wiedererkennt.
Das Einzige, worin sie sich hundertprozentig sicher ist: Hazel will ihn. Um jeden Preis.
Er ist unberechenbar und begehrt. So begehrt, wie sie es sich niemals vorstellen könnte.
Und er hat Geheimnisse. Dunkle Geheimnisse.
Aber die hat Hazel auch...

"»Ich bin nicht gut für dich, Hazel«, flüstert er. Als ich spreche, meine ich, das vertraute Funkeln hinter dem düsteren Schimmer in seinen Augen wahrzunehmen. »Jeder will die Sonne, Caleb. Das Licht ist einfach zu lieben. Zeig mir die Dunkelheit in dir.«

Meinung

Kommen wir als erstes Mal zu dem sehr hübschen in rosa gehaltenem Cover. Man sieht dort sie Silhouetten der beiden Hauptcharaktere. 

Mir hat Ayla Dade ihr Schreibstil von Anfang an gut gefallen er ist sehr leicht und flüssig. Es beginnt etwas tragisch und traurig, wirklich herzzerreißend.

Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und die Szenen sehr bildlich dargestellt.
Mir gefällt besonders das Zwischenspiel der beiden Protagonisten. 

Hazel ist das nette Mädchen von neben an so denkt man aber auch sie hat Geheimnisse. Sie kommt im Buch sehr selbstsicher an den meisten stellen rüber. 

Er ist geheimnisvoll und will ein normales Leben was aber in seiner Welt nicht wirklich reinpasst.

Für mich ein ganz spannendes und einfühlsames Buch mit vielen Geheimnissen. Mir hat es von Anfang bis Ende sehr gut gefallen und bewegt.

Von mir bekommt "Haunted Love" 4/5 Sterne.

Danke an Netgalley und den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar.

Hier bekommt ihr es:
https://www.piper.de/buecher/haunted-love-perfekt-ist-jetzt-isbn-978-3-492-98496-6-ebook
€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erscheint am 11.01.2019
350 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-98496-6

Rezension zu Schweig, Schewesterherz

Schweig, Schwesterherz

Mirjam H. Hüberli


Inhalt

»Du bist die Nächste auf der Liste!«

Es ist der 12. Oktober, als sich Aurelias Leben für immer verändert: Seit diesem Tag ist ihre Zwillingsschwester Natascha spurlos verschwunden. Schon kurze Zeit später scheint sie niemandem mehr trauen zu können. Nicht ihren Freunden, nicht ihren Lehrern - nicht einmal mehr sich selbst?
Stück für Stück kommt sie der Auflösung des Geheimnisses um Nataschas Verschwinden näher, aber irgendjemand ist ihr immer einen Schritt voraus. Doch bald versteht sie, dass es auch ein Kampf gegen sich selbst ist: wie weit wird sie gehen, um ihren Zwilling zu finden? Wäre sie bereit, alle Regeln zu brechen oder gar selbst zum Täter zu werden?

____________________________________

»… Isolde scheint lediglich die trostlosen Bäume, die sich sachte im Wind hin- und herbewegen, zu betrachten. »Vergiss nicht: So schnell ist was passiert.«
Ihre letzten Worte jagen mir einen Schauer über den Rücken. Wie meint sie das? Verwirrt suche ich in ihren Augen die Antwort. Aber ich finde nichts. ...«

Meinung

Wow, was für ein Cover, ich liebe es. Da dieses Buch damals schon im Impress Verlag erschienen ist kenne ich noch das erste Cover dieser Geschichte und ich muss leider gestehen das ich das neue um einiges besser finde. Man weiß sofort das es sich um einen Thriller handelt. Mir gefallen die Farben und die Schrift da beides sehr schön zur Geltung kommen.

Wie immer hat mich Mirjam H. Hüberli regelrecht in die Geschichte mit reingezogen durch einen sehr leichten und flüssigen Schreibstil. Es wird aus Aurelias Sicht erzählt was mir besonders gut gefallen hat, man kann sich gut mit ihren Gefühlen auseinandersetzen.

Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und beschrieben, man kann sie sich super bildlich vorstellen und besonders Aurelia wächst einem schnell. Die Szenen sind ein regelrechtes Kopf Kino und es macht Spaß in die Geschichte ein zu tauchen.

Mein Fazit ist, das die Autorin bitte mehr solcher spannenden und emotionalen Storys schreiben muss. Von der ersten Seite war ich gefangen und wollte mehr. Es reißt einen sofort mit. Für mich ein ausgesprochen einmaliges Jugendbuch was man immer wieder lesen möchte. 

Von mir bekommt "Schweig, Schwesterherz" 5/5 Sterne.

Danke an Mirjam H. Hüberli für das Rezensionsexemplar.

Hier bekommt ihr es:
https://www.amazon.de/Schweig-Schwesterherz-Mirjam-H-H%C3%BCberli-ebook/dp/B07M6BNKB1/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1547111885&sr=8-1&keywords=schweig+schwesterherz