Rezension zu Hidden Hero

Hidden Hero

Veronika Rothe



Inhalt

**Verliebt in den größten Superhelden, den die Welt zu bieten hat**
Lily  Evans’ großer Traum, zu den Superhelden dieser Welt dazuzugehören, verwandelt sich in einen Albtraum, als sich herausstellt, dass ihre einzige übernatürliche Fähigkeit darin besteht, Blumen wachsen zu lassen. Anstatt in ihrer Traumstadt New York an der Seite von Hero, dem stärksten und heißesten Superhelden, den die Welt je gesehen hat, Verbrecher zu jagen, versauert sie in einer Kleinstadt und holt Kätzchen von den Bäumen. Aber das soll sich schon bald ändern, denn Lily will dem Senat der Superhelden – und Hero, versteht sich – beweisen, dass eine wahre Heldin in ihr schlummert. Dabei ahnt sie nicht, in welche Gefahr sie sich damit wirklich begibt…
//Dies ist ein Roman aus dem neuen Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//
//Alle Bände der packenden Superhelden-Reihe:
-- Hidden Hero 1: Verborgene Liebe
-- Hidden Hero 2: Maskierte Gefahr//

Cover

So ein schönes Stimmiges Cover. Sehr ausdrucksstark so wie tolle Farben.

Meinung

Was für eine tolle Story! Toll war der Schreibstil von Veronika Rothe ist wirklich sehr flüssig und man wird von der ersten Seite an mitgenommen in eine tolle Super Heldin Welt die am Anfang durch die zynische Protagonistin Lily erstmal ein bisschen verarscht wird. 

Lily ist eine super persönlich kein mit dem gewissen extra, ich musste so oft über sie lachen. Einfach eine total tolle Persönlichkeit die versucht aus ihrem kleinen Ort auszubrechen, das schafft sie dann auch und begibt sich auf eine faszinierende Reise.

Chris Hero ist der Superheld der mal nicht so arrogant und selbst verliebt um die Ecke kommt, sondern ziemlich süß ist.

Alles im allen ein sehr unterhaltsames Buch das mich wirklich mitgerissen und beeindruckt hat. Ich freue mich schon auf band 2 und hoffe das er bald erscheint.

Von mir bekommt dieses tolle Buch 5/5 Sterne! 

Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/epub/hidden-hero-1-verborgene-liebe/86796

 E-Book
D: 3,99 €
A: 3,99 €
Seiten 422
Alter ab 16 Jahren
ISBN 978-3-646-30029-1

 

Rezension zu Blog Love

Blog Love

Liebe lässt sich nicht sortieren

Julie Zieschang


Inhalt

**Wenn Chaos glücklich schmeckt... #foodblog**
Vanny Mandel liebt Cupcakes und Sauberkeit. Als Foodbloggerin und Ordnungsfanatikerin ist sie nicht nur ständig mit der Kamera, sondern auch mit dem Staubwedel unterwegs. Das Chaos ist also vorprogrammiert, als Vanny gemeinsam mit zwei disziplinlosen Jungs in eine WG zieht, die mit ihrer lässigen und ungestümen Lebensweise dauerhaft gegen all ihre Prinzipien verstoßen. Vor allem ihr äußerst spontaner und gutaussehender Mitbewohner Lukas bringt Vanny mehr und mehr aus dem Konzept. Durch ihn beginnt die sonst so tadellose und geordnete Bloggerin, völlig zu vergessen, was ihre gesamte Welt eigentlich zusammenhält...

Cover

Das Cover ist sehr ausdrucksstark, man weiß sofort um was es in dieser Geschichte geht. Ein sehr harmonisches Bild

Meinung

Blog Love ist ein Buch für zwischendurch. Derjenige der was locker Leichtes lesen will ist hier genug richtig. Der Schreibstil war sehr locker und flüssig. 

Die Story an sich hat mir natürlich aus Blogger Sicht sehr gut gefallen und man bekam ständig Hunger gelüste. Mein Bauch hat ständig geknurrt.  

Die Protagonistin hat einen zwang der Planung und der Sauberkeit was sie persönlich für mich sehr real machte. 

Sehr sympathisch Charaktere die sehr gut ausgearbeitet sind.
Toll war die Szene mit dem Trinkspiel. Genauso wie detailreich man die Cupcakes beschrieben hat. Ich musst doch oft mal schmunzeln was dieses Buch sehr leicht macht.

Leider hat mir das gewisse Etwas gefehlt deshalb gibt es 4/5 Sterne!   


Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/epub/blog-love-liebe-laesst-sich-nicht-sortieren/86354
E-Book
D: 3,99 €
A: 3,99 €
Seiten 303
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-646-60334-7

 

Rezension zu Lovesong

Lovesong

Sophie Bennet


Inhalt

Warum alle so verrückt nach The Point sind, ist Nina ein Rätsel. Doch als sie ihre kleine Schwester zu einem Meet-and-Greet begleitet und dabei die Verlobte des Sängers rettet, wird sie prompt deren neue Assistentin. Plötzlich tourt Nina mit den vier begehrtesten Jungs aller Zeiten um die Welt – und sieht, wer sie wirklich sind. Die angesagte Band steht kurz vor der Trennung und ausgerechnet Nina soll das verhindern! Aber viel schwerer fällt ihr das, was sie für unmöglich gehalten hat: Sie darf sich auf keinen Fall in einen der Jungs verlieben.
Diese witzige, quirlige, großartige Geschichte ist einfach der Hammer! HEAT

Cover

Das Cover ist sehr passend zum Buch und sehr schlicht gehalten. Trotzdem hat es mich sofort angesprochen.

Meinung

Ich dachte so "nicht schon wieder ein Rockstarbuch" aber Gott sei Dank habe ich mich geirrt, das Buch hat mich überrascht. Erstmal gefiel mir der Klappentext danach musste ich mir schnell noch den Klappentext durchlesen und schon hatte die Autorin mich in eine tolle Welt aus mürrischen Rockstars mitgenommen. Der Schreibstil war sehr flüssig und angenehm leider war das Buch dadurch sehr schnell wieder vorbei!

Diesmal ging es auch nicht um "wie kriege ich ihn ins Bett“, sondern wirklich um die wahre Liebe und das hat mich wirklich mitgenommen. Auch sonst ein Buch wo viele noch was lernen könnten von z.B. Kunst, Musik usw., einfach tolle Eindrücke!

Die Protagonistin Nina ist sehr durchstrukturiert und persönlich hatte sie mich von Anfang an auf ihrer Seite. Sie behandelt die Jungs wie ganz normale Menschen und das imponiert.

Schönes Buch das definitiv lesenswert ist.

5/5 Sterne!

Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/epub/lovesong/76064

E-Book
D: 10,99 €
A: 10,99 €
Seiten 368
Alter ab 12 Jahren
ISBN 978-3-646-92898-3