Rezension zu Carhill Sisters

17:32 0 Comments A+ a-

 Carhill Sisters 

Emily & Jake

Kathrin Lichters


Klappentext:
Vier Schwestern auf der Suche nach dem ganz großen Glück …
Nach dem frühen Unfalltod ihres Mannes findet die junge Künstlerin Emily Carhill nur schwer in ihren Alltag zurück. Ihr Leben in Jarbor Hydes erscheint ihr eintönig und farblos, jedenfalls bis der Rennfahrer Jake O’Reiley n ihrem Heimatort strandet und ihr Leben dort gehörig auf den Kopf stellt. Mithilfe ihrer verrückten Schwestern und ihrem Bruder versucht sie den Weg zu Jakes Herz zu finden, denn auch er trägt Dämonen mit sich herum, die ihrem gemeinsamen Glück im Wege stehen. Wie könnte Emily einen Mann lieben, der sein Geld mit Autorennen verdient und sich ständig in Gefahr begibt, wo Emily doch alles über Schmerz und Verlust weiß?
Die neue Contemporary-Romance-Serie von Backstage-Love-Autorin Kathrin Lichters um die Töchter der Familie Carhill!
Alle Teile der Carhill-Sisters können unabhängig voneinander gelesen werden. Weitere Teile sind: Emily & Jake, Lucy & Darrell, Mary & Jamie, Amy & Sam.


Das Cover ist gut gemacht. Toll sind die Farben. Darauf sind 2 Personen abgebildet und zwar Emily und Jake. Man kann sich sofort denken dass es sich um eine Liebesgeschichte handelt.

In diesem Buch geht es um Emily, ihre liebe und ihr leid, sowie um ihre Familie.
Das war das erste Buch das ich von Kathrin Lichters gelesen habe und was soll ich sagen, ihr Schreib-Stil ist einfach super man kommt sofort rein, man fühlt mit.
Kurz gesagt ich bin total begeistert und es wird nicht das letzte sein was ich von ihr lesen werde.
Schließlich war das nur der 1. Teil der Carhill Sisters insgesamt werden 4 Bücher erscheinen.

Robert Carhill der Chief vom Dorf ist und gleichzeitig Emily Vater der alle beschützen will.
Ihren Bruder Luke der Rechtsanwalt und spielt für Emily eine große Rolle.
Mary ist Schuh-Designerin/Café Besitzerin.
Lucy ist die die immer sagt was sie denkt, aber damit öfter mal ins Fettnäpfchen tritt.
Ich mag diese Familie.

Emily ist die Künstlerin in der Familie, da sie aber ihren Mann Collin verloren hat, konnte sie aber nicht mehr malen geschweige den ihren Lieblingsort genießen.
Jake ist sexy, Charismatisch und lebt für sich und will keinen an sich ran lassen.

Mehr will ich nicht verraten sonst erzähle ich euch noch glatt die ganze Geschichte.

Mein Fazit:
Ganz tolles Buch super Charakter die einfach spitze ausgearbeitet sind und mich echt überrascht haben.
Ich empfehle jeden dieses Buch wenn er gerne Romantische Geschichten liest.

5/5 Sternen

Dankeschöööööön :D