Rezension zu Secret Sins

23:39 0 Comments A+ a-

Secret Sins

Stärker als das Schicksal

Geneva Lee

Inhalt

Jeder Mensch hütet Geheimnisse. Doch wahrhaft lieben kann man nur, wenn man vertraut ... Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt …

Cover

Das Cover ist sehr Männlich und ausdrucksstark, leider finde ich das Original Cover besser. Manchmal weiß ich nicht warum man das ändern muss.

Meinung

So als erstes komm ich mal zum Schreibstil der sehr umgangssprachlich und flüssig war. Leider hatte ich trotz allem meine Probleme in dieses Buch Fuß zu fassen und ich weiß nicht warum. Vielleicht habe ich so eine Thematik einfach schon zu oft gelesen.

Die Charaktere waren gut ausgearbeitet man konnte sich alles gut vorstellen. Manchmal waren sie für meinen Geschmack zu düster. Mit Faith bin ich erstmal gar nicht klar gekommen.
Bei Jude war es da doch etwas anders, durch seine Hartnäckigkeit hat er der Geschichte das besondere Etwas verpasst.

Es waren zu viele Schicksalsschläge, für mich einfach zu viel.
Natürlich ist die Geschmackssache den einen gefällt es und den anderen eben nicht, leider ist "Secret Sins" bei mir nicht so gut angekommen. 

Es gibt daher 3/5 Sterne!

Hier bekommt ihr es:
https://www.randomhouse.de/Paperback/Secret-Sins.-Staerker-als-das-Schicksal/Geneva-Lee/Blanvalet-Taschenbuch/e517037.rhd
€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-7341-0477-0





Dankeschöööööön :D